Jetzt unterzeichnen

Hintergrundbild Jetzt unterzeichnen

Referendum gegen ungerechte Pendler:innenabzüge

Bisher haben 3578 Menschen unterschrieben. Hilf mit, damit es 4000 werden!

Der St.Galler Kantonsrat will, dass Auto-Pendler:innen deutlich höhere Beträge fürs Pendeln steuerlich absetzen können, als Menschen, die mit dem öV zur Arbeit pendeln. Autofahrer:innen sollen mit zusätzlichen 15 Millionen Franken pro Jahr entlastet werden. Diese übertriebenen Abzüge sind schädlich, ungerecht und verfehlt. SP, GRÜNE, GLP und ihre Jungparteien, die EVP sowie die Verbände VCS, Travail Suisse, IGöV, Casafair, UmverkehR, der Gewerkschaftsbund und vpod haben deshalb das Referendum ergriffen, damit die Bevölkerung die Möglichkeit hat, dieses Ansinnen an der Urne zurückzuweisen. 

Download Unterschriftenbogen

[wpml_language_selector_widget]
Animation laden...Animation laden...Animation laden...

Newsfeed